Dr. med. Wilfried Veltzke-Schlieker

Oberarzt, Zentrale Interdisziplinäre Endoskopie (ZIE)

Charité – Universitätsmedizin Berlin
Augustenburger Platz 1
13353 Berlin

Campus- bzw. interne Geländeadresse:
Mittelallee 11

Sie befinden sich hier:

Expertise

  • Endoskopische Diagnostik und Therapie hepatobilärer und pankreatogener Erkrankungen (ERCP und percutane biliäre Eingriffe)
  • Endoskopische Tumortherapie (Mucosektomie) im oberen und unteren GI Trakt, palliative Stenttherapie, Tumorablation, Lasertherapie
  • Operative Endoskopie, Varizentherapie (Entwicklung neuer Verfahren, Multicenterstudien)

 

 


Weitere Informationen

Facharzt für Innere Medizin

Gastroenterologe

Laserschutzbeauftragter 

Gerätebeauftragter


Lebenslauf Dr. med. Wilfried Veltzke-Schlieker

1976-1983Studium der Humanmedizin an der FU Berlin
1983

Assistenzarzt der Chirurgischen Klinik am Städtischen Klinikum Bielefeld

1983-1991

Assistenzarzt der Chirurgischen Klinik am Städtischen Klinikum Bielefeld

1991

Facharzt für Innere Medizin

1996

Promotion

1997

Erlangung der Teilgebietsanerkennung für Gastroenterologie

1991-2005

Aufbau und Tätigkeit in der Interdisziplinären Endoskopie (ZIE) im Virchow-Klinikum der Charité ab 2003 als Funktionsoberarzt

seit 2009

Leitender Oberarzt der Zentralen Interdisziplinären Endoskopie (ZIE), Campus Virchow-Klinikum



Vernetzung