Dr. med. Alexander Swidsinski

Oberarzt

Charité – Universitätsmedizin Berlin

Sie befinden sich hier:

Expertise

Betreuung aller Erkrankungen, an denen Bakterien beteiligt sind und die eine polymikrobielle Diagnostik und Therapie erfordern

 

 

 

 

 

 


Weitere Informationen

Leiter des Molekulargenetischen Labors für polymikrobielle Infektionen und mukosale Pathogene


Lebenslauf Dr. med. Alexander Swidsinski

1975-1981Studium der Humanmedizin an der Lomonossov Universität, Moskau
seit 1981

Medizinische Klinik mit Schwerpunkt Hepatologie und Gastroenterologie (einschließlich Arbeitsbereich Ernährungsmedizin), Charité, Campus Charité Mitte(CCM)

1992Gründer und Leiter des Molekulargenetisches Labors für polymikrobielle Infektionen und mukosale Pathogene

Forschungsprofil

Vernetzung